www.drachenfloehe.de

[Drachenfloehe] [Impressum] [AGB`s] [Kontakt] [Datenschutz] [Shop-Seiten]

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Sämtlichen Verkäufe, Lieferungen und Leistungen unsererseits liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde.

2. Preise, Versand, Bezahlung
Unsere Preise sind stets Barzahlungspreise inklusive Mehrwertsteuer. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers .  Jeweils der wahre Betrag kommt zur Geltung Paket 6,00, Rollenware 11,00€. Die Versandkosten beziehen sich auf eine Auslieferung innerhalb Deutschlands (außer Inseln). Lieferungen ins Ausland sind ausschließlich gegen Vorkasse möglich. (In diesem Fall fordern Sie bitte genauere Informationen an)
Für öffentliche Träger, KITA´s, Schulen und kirchliche Vereine bieten wir den Kauf auf Rechnung an.
Private Käufer erhalten die Ware ausschließlich über Vorkasse.
Der Versand per Nachnahme ist auch möglich. Entstehende Nachnahmegebühren gehen zu Lasten des Käufers.
Unsere Lieferungen sind bis zu einem Warenwert von 500,-€ versichert. Bei mehreren Artikeln berechnen wir nur einmal Versandgebühren.

Wir versenden mit DHL (Post) oder DPD und nur innerhalb Europas.

3. Vorbehalt
Alle Angebote sind freibleibend.
Bei Preiserhöhung von bestellter Ware holen wir vor Auftragsabwicklung Ihr Einverständnis ein.
Weiterhin behalten wir uns, Änderungen in Design, Farbe und Form, so wie technische Änderungen vor. Wir versuchen Farbwünschen zu entsprechen, sollte dies nicht möglich sein, behalten wir uns vor eine Ersatzfarbe zu liefern. Nebenabreden und Abweichungen von unseren Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform.  

4. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, Ihre Vertragserklärung binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Tage, an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.
Um ihr Widerrufsrecht ausüben zu können, müssen sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) über ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:
Tischlerservice & kunstgewerblicher Drachenbau  Frank Steinert
Fridolinweg 59, 12683 Berlin, Deutschland
steini@drachenfloehe.de
Tel: +49 30 933 5881
Fax: +49 30 9831 0832

Widerrufsfolgen

Wenn sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir ihnen alle Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens 14 Tage ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir das gleiche Zahlungsmittel das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall, werden wir ihnen wegen der Rückzahlung Entgelte berechnen.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem sie uns über den  Widerruf des Vertrages unterrichtet haben, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Ende der Widerrufsbelehrung

5.Wir weisen sie auf die Verordnung mit der (EU) Nr. 524/2013, zur „Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten“ hin.
Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel, eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen innerhalb der gesamten EU ergeben.

Link zur OS-Plattform für Verbraucher:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

6. Lieferung und Erfüllungsort
Die Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt gem. §455 BGB.
Erfüllungsort für unsere Leistungen ist unser Firmensitz. 

7. Annahmeverweigerung
Bei Annahmeverweigerung unserer Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages hat der Besteller die dadurch entstandenen Mehrkosten zu tragen.  

8. Mängelrüge und Gewährleistung
Mängel sind innerhalb von 8 Tagen nach Warenempfang bitte in schriftlicher Form zu melden.
Ansonsten können keine Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden.
Für Mängelrügen durch Kaufleute gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
Ergibt die Überprüfung der mangelhaften Ware, dass der Mangel auf schuldhaftes Verhalten des Käufers zurückzuführen ist, so wird dies dem Käufers von uns schriftlich mitgeteilt. Wird dann eine Reparatur von seitens des Käufers verlangt, hat er die Kosten zu tragen. Vom Hersteller gewährte Garantie, hat ab Kaufdatum Gültigkeit.
Dies gilt nur, soweit die Schadensursache nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Werden Reparaturen ohne unser schriftliches Einverständnis seitens des Bestellers vorgenommen, so erlischt unser Garantieversprechen.
Bitte senden Sie uns im Garantiefall Rücksendeschein und Rechnungskopie zurück. Da sonst eine Bearbeitung nicht möglich ist. Bei normalem Verschleiß und Abnutzung kann keine Garantie gewährt werden.  

9. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung aller aus der Geschäftsverbindung bestehenden und zukünftig entstehenden Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, unser Eigentum.  

10.  Haftungsausschluss
Die Inhalte unserer Webseite werden von uns mit größter Sorgfalt erstellt und in regelmäßigen Abständen überarbeitet. Trotzdem können wir keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen.
Im Falle einer unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird das entsprechende Objekt unverzüglich nach Benachrichtigung von der Seite entfernt. Weiterhin haften wir nicht für die Inhalte von Webseiten Dritter, auf diese über Hyperlink ein Zugriff zu unserer Webseite besteht. Wir übernehmen auch keine Haftung für mittelbar oder unmittelbar verursachte Schäden, die durch Verwendung der von uns bereitgestellten Informationen entstehen könnten.

Hinweis!!!:
Alle auf dieser Homepage veröffentlichten  Bilder, Clips und Anleitungen sind ausschliesslich für den privaten  Gebrauch gedacht.  Kommerzielle Nutzung sowie andersweitige Veröffentlichung  bedarf der Einwilligung des Autors.
 

11.   Gerichtsstandsvereinbarung
Für Geschäfte unter Kaufleuten im Inland ist Berlin ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten, soweit sie nicht Kraft Gesetzes ausdrücklich einem anderen Gericht zugewiesen sind.  

12.  Salvatorische Klausel
Bei Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die unwirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

 Drachenfest  Podersdorf in Österreich vom 31.März-1. April

 Drachenfest  Rosa in Italien vom 17.-18. März